Exporte werden mit deutschen Krediten bezahlt

…. Target  – Leicht zu beziffern sind die Ansprüche der Bundesbank an die anderen europäischen Notenbanken. Seit die privaten Geldströme über den Kapitalmarkt in den Süden Europas versiegen, sind über den Umweg der Europäischen Zentralbank in den Bilanzen der Bundesbank gewaltige Summen aufgelaufen, die sogenannten Target-Forderungen.

Ende Mai beliefen sie sich auf 699 Milliarden Euro, das sind mehr als zwei komplette Bundeshaushalte. Und monatlich kommen 50 bis 100 Milliarden Euro hinzu. De facto werden also deutsche Exporte mit deutschen Krediten bezahlt. ….

via Ausstiegsszenario: Gigantische Verluste bei der Rückkehr zur D-Mark – Nachrichten Wirtschaft – WELT ONLINE.

Ihre Anfrage

Wie können wir Ihnen helfen?

Sending

©2019 EVL Europäischer Verband Lifestyle e.V.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?