iF design award 2012 im Doppelpack für koziol

via psi network: Die Pendelleuchte Stella und der Papierkorb Bababin der Odenwälder Designschmiede wurden mit einem der renommiertesten deutschen Designpreise, dem iF design award 2012, ausgezeichnet. Die funkelnde Pendelleuchte in Facettenoptik entstand im koziol Werksdesign-Team, der Papierkorb ist ein Entwurf des Londoner Designers Cairn Young. Beide Exponate überzeugten die hochkarätige Jury von ihrer Designqualität.

Der iF Design Award, auch bekannt als „Die gute Industrieform”, ist seit seiner Einführung im Jahr 1953 ein namhaftes und international anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Die internationale Expertenjury setzte sich aus 44 renommierten Designern aus aller Welt zusammen, die die eingereichten Beiträge im Rahmen einer dreitägigen Sitzung diskutierte und bewertete. Alle Preisträger des iF design awards 2012 werden im kommenden Jahr mehrfach ausgestellt, unter anderen in der iF design exhibition Hannover, die zeitgleich zur CeBIT (6. bis 10. März 2012) auf dem Messegelände stattfindet und erstmals mehrmonatig in der iF design exhibition Hamburg. Weitere Informationen unter: www.ifdesign.de – www.koziol.de

 

Ihre Anfrage

Wie können wir Ihnen helfen?

Sending

©2019 EVL Europäischer Verband Lifestyle e.V.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?