Platz 1 — Kaufingerstraße in München

… and the winner is — Die meistbesuchte Einkaufsstraße Deutschlands ist bei der diesjährigen Zählung die Münchner Kaufingerstraße mit bis zu 15.655 Passanten/Stunde.

Die Frankfurter Zeil belegt Rang 2, Kölner Schildergasse (letztjähriger Spitzenreiter) auf Rang 3, Wiesbadener Kirchgasse und die Spitalerstraße in Hamburg Rang 4 und 5. Das Ergebnis der Passantenfrequenz-Zählung 2015 des Immobilienberatungsunternehmens JLL wird seit 1999 jährlich durchgeführt. Ermittelt werden Passantenströme in 170 wichtigen deutschen Einkaufsstraßen. Die Zählung erfolgte bundesweit zeitgleich am Samstag, den 21. März 2015, zwischen 13.00 und 14.00 Uhr.   [ > > > Pressemeldung von JLL ]

Stabiles Bild —“Erfreulich, dass die Gesamtzahl der Passanten mit 707.000 „trotz des wachsenden Onlinehandels und des durchwachsenen Wetters am Zähltag nur rund 7% unter dem Vorjahr liegt“, so Dirk Wichner, Leiter Einzelhandelsvermietung Deutschland bei JLL.

Schon 2013 landete die Kaufingerstraße mit der Passantenfrequenz von 13.490 pro Stunde auf Platz 1 >> > pnb paribas

Ihre Anfrage

Wie können wir Ihnen helfen?

Sending

©2018 EVL Europäischer Verband Lifestyle e.V.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?