Statistisches Bundesamt

Verbraucherpreise März 2012: + 2,1 % gegenüber März 2011

Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im März 2012 um 2,1 % höher als im März 2011. Der Preisauftrieb schwächte sich damit wieder etwas ab. Im Februar 2012 hatte die Inflationsrate – gemessen am Verbraucherpreisindex – noch bei 2,3 % gelegen. Im Vergleich zum Vormonat Februar 2012 erhöhte sich der Verbraucherpreisindex im März 2012 um 0,3 %. Das Statistische Bundesamt (Destatis) bestätigt damit sein vorläufiges Ergebnis für den Verbraucherpreisindex vom 28. März 2012.

via Pressemitteilungen – Statistisches Bundesamt (Destatis) – Statistisches Bundesamt (Destatis).

Ihre Anfrage

Wie können wir Ihnen helfen?

Sending

©2018 EVL Europäischer Verband Lifestyle e.V.

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?